22.01.2020 in Presse von SPD KV Tirschenreuth

Besuch Acrysign in Tirschenreuth

 

Unternehmen in Tirschenreuth leidet unter Plastiktüten-Diskussion

Geschäftsfüher Andreas Szak berichtete beim Besuch von Annette Karl, Brigitte Scharf und Thomas Döhler in seinem Unternehmen Acrysign von schweren Zeiten in der Kunststoff- und Acrylglasverarbeitung.

Bericht über den Besuch im O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/unternehmen-tirschenreuth-leidet-plastiktueten-diskussion-id2951470.html

18.01.2020 in Presse von SPD KV Tirschenreuth

SPD-Bezirkstagsfraktion im Sibyllenbad

 

Zwischen Jahren besuchte die SPD-Bezirkstagsfraktion gemeinsam mit Landratskandidat Thomas Döhler das Sibyllenbad. Stellvertretende Werkleiterin Barbara Bannert und Personalratsvorsitzende Claudia Summer konnten neben Richard Gaßner und Brigitte Scharf auch Neualbenreuths Bürgermeister Klaus Meyer begrüßen.

SPD-Fraktionsvorsitzender Gaßner gratulierte zu der Auszeichnung "Bad Neualbenreuth", die eine große Würdigung des Bestrebens aller Beteiligten in den letzten Jahren sei, so dass das Sibyllenbad und die Gemeinde ein touristischen Highlight geworden sind. Bürgermeister Meyer dankte insbesondere dem Bezirk als größter Träger des Zweckverbandes für die stetige Unterstützung. Der Titel Bad bietet die große Chance für eine weitere positive Entwicklung nicht nur der Gemeinde, sondern auch der ganzen Region, die auch bei der Bewerbung um diese hohe Auszeichnung schon hervoragend zusammengearbeitet hat.

12.01.2020 in Ortsverein

Neujahrsempfang der SPD Pechbrunn mit Blick auf die Kommunalwahl

 
Bürgermeisterkandidaten Isgard Forschepiepe

„Wir können Kommunalpolitik"

Die Worte der Landtagsabgeordneten waren deutlich: „Es wird Zeit, dass die SPD wieder aktiv Politik macht. Sie soll sich nicht länger mit sich selber beschäftigen, sondern mit Problemen der Bürger“, empfahl Annette Karl.

Beim Neujahrsempfang der Pechbrunner SPD sah Bürgermeisterkandidatin Isgard Forschepiepe ihre Partei auf lokaler Ebene gut unterwegs. „Wir stellen ein starkes und hoch motiviertes Team", sagte sie im Sportheim des SV Pechbrunn. "Wir sind in der Kommunalpolitik auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Fraktionen angewiesen, aber wenn man Chef ist, gibt es eher die Chance, die eigenen Vorstellungen umzusetzen.“ SPD-Vorsitzende Forschepiepe freute sich, dass ihr Ortsverband mit Thomas Döhler auch den Landratskandidaten stellt.

Bericht auf O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/pechbrunn/koennen-kommunalpolitik-id2938580.html

12.01.2020 in Ortsverein

Isgard Forschepiepe will Bürgermeisterin werden

 

Es kommt Schwung in den Kommunalwahlkampf in Pechbrunn: Als erste Partei hat die SPD mit Isgard Forschepiepe eine Bürgermeisterkandidatin nominiert.

Isgard Forschepiepe sitzt seit 2008 im Gemeinderat. Erklärtes Ziel der SPD ist es, wieder den Bürgermeister in Pechbrunn zu stellen. Einstimmig sprachen sich die Genossen für die 52-Jährige aus, die sich gute Chancen ausrechnet, die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Ernst Neumann anzutreten.

Zudem nominierten die Sozialdemokraten einhellig die zwölf Gemeinderatskandidaten. Hildegard Rank, sie war 18 Jahre Gemeinderätin, und Gerhard Flügel, er gehörte 35 Jahre dem Gremium an, verzichteten auf ein erneutes Mandat. Die Kandidatenliste setzt sich aus SPD-Mitgliedern, aber auch aus Parteilosen zusammen.

Bericht im O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/pechbrunn/isgard-forschepiepe-will-buergermeisterin-id2913823.html

30.12.2019 in Presse von SPD KV Tirschenreuth

Besuch bei der Lebenshilfe: Von Krippe bis Wohnen

 
Die Besuchergruppe der SPD mit Kreisvorsitzender Brigitte Scharf und Landratskandidat Thomas Döhler

Stadtratsmitglieder, Kreis- und BezirksrätInnen des SPD Kreisverbands Tirschenreuth besuchten die Lebenshilfe in Mitterteich und informierten sich über die Arbeitsbereiche

Geschäftsführer Berthold Kellner freute sich am Montag die 16köpfige Delegation des SPD Kreisverbands Tirschenreuth in der Lebenshilfe begrüßen zu dürfen. MdL Annette Karl war bereits zur Mitgliederversammlung im November gekommen, um aktuelle Themen und Anliegen aus dem Arbeitsfeld Menschen mit Behinderungen mitzunehmen. Beim Weihnachtsbesuch kamen Bezirksrätin Brigitte Scharf, Landratskandidat und langjähriges Lebenshilfe-Vorstandsmitglied Thomas Döhler, die Kreisrätin Sybille Bayer, Kreisrat Johann Brandl und Alfred Schuster sowie die BürgermeisterkandidatInnen Nicole Fürst, Isgard Forschepiepe und diverse Stadtratsmitglieder der SPD. Sie zeigten sich beeindruckt von der Vielseitigkeit der Arbeitsfelder der Lebenshilfe: neben den bereits bekannten Angeboten von Frühförderung, SVE, Schule und HPT, OBA und Netzwerk Inklusion bis hin zur Integrationsfirma kamen neu wachsende Angebote im Bereich Krippe, Schulbegleitung und Wohnen dazu.

Bürgermeisterin für Alle!

Bürgermeisterkandidatin Isgard Forschepiepe

Abfuhrkalender 2020

Abfuhrkalender 2020 als pdf

Banner Facebook

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Kommunalwahl 15.03.2020

Isgard Forschepiepe, Bürgermeisterkandidatin Thomas Dehmel Oreane Fleischer
Thomas Döhler, Landratskandidat Sabine Burger Thomas Flügel
Roland Zeitler Stephan Köstler Thilo Rank
Hannes Ködel Sven Forschepiepe Robert Malzer>
Besucher:989569
Heute:70
Online:2

Admin

Adminzugang

Websozis

Webhosting